Bio Reformhaus Nidau
bio.vegetarisch.vegan

TEAM


Über uns

Wir haben als Familie schon vieles erleben dürfen, aus diesen Erfahrungen möchten wir schöpfen und die Kunden an diesem Wissen teilhaben lassen. Das ist der Hauptgrund, weshalb wir dieses Bio Reformhauses in Nidau eröffnet haben. Unsere vier Kinder begleiteten wir auf ihrem eigenen, unkonventionellen Weg. Wir haben sie nicht impfen lassen, sie haben noch nie Anti-bio-tika geschluckt. Sie sind alle seit Geburt Vegetarier (heute teilweise bereits Veganer). Für die Menschen mit der Blutgruppe A Rh pos., sind tierische Eiweisse, Kuhmilchprodukte, Weizen und Zucker, unverträglich. Während jeder Kinderkrankheit machten sie einen grossen Entwicklungsschritt. Jedoch brachen die Kinderkrankeiten nur bei denen aus, die es offensichtlich brauchten, obschon alle zusammen lebten. Durch meine Ausbildungen "dipl med. Masseurin und Naturärzteschule NVS, konnte ich sie immer optimal unterstützen durch, Homöopathie, Massage, ätherische Öle, Bäder, Wickel und meine Händen. 

Einen Teil ihrer Schulzeit haben alle als Homeschooler erlebt. Dies hat sie zu selbständig, handelnden und bewussten Menschen geformt. Es ist sehr wichtig, dass die Kinder als eigene Wesen und als Spiegel der Eltern wahr genommen werden. Nur so, kann eine harmonische Entwicklung der Familie stattfinden. Wir leben konfessionslos. 

Es ist uns wichtig, dass wir an die Ressourcen der Mutter Erde denken, weite Transportwege vermeiden, möglichst kein Verpackungsmaterial, wenn es nicht anders geht,  solches benutzen,  das wieder recycliert werden kann. Wir arbeiten noch an der optimalen Lösung, Ihnen die Lebensmittel in Gefässen anzubieten, welche die Qualität derer nicht schmälert, ganz sicher keinen Kunststoff enthält und evtl. sogar die Lebensmittel aufwerten würde (mit EM als Möglichkeit). Wir unterstützen, soweit möglich, die regionalen Anbieter von Bio Lebensmitteln. Wir möchten Ihnen alles möglichst frisch anbieten. Z.B. den Bio Hafer, den Sie dann bei uns direkt quetschen können und so frische Haferflocken für die nächsten zwei Wochen nachhause nehmen können. Es ist bekannt, dass Haferflocken, mit Dampf behandelt werden, damit sie länger in den abgepackten Beuteln "haltbar" sind. So können sie dann auf den Regalen in den Märkten während einem Jahr verkauft werden. Was daran noch gesund sein soll, können Sie sich selber ausrechnen. Genau so wird mit vielen Bio Produkten umgegangen. Bis es dann beim Konsumenten ankommt, sind nur noch teilweise die Mineralstoffe drin,  Vitamine haben sich längst verflüchtigt. Zudem braucht der Körper nicht so viele Kohlehydrate wie uns die Werbung immer einreden will. Der physische Körper benötigt gesundes, pflanzliches Eiweiss, hochwertige, kaltgepresste Öle, genügend Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitalstoffe und gesundes Wasser mit max. 40 ppm. Die Mineralstoffe sollten nicht im Wasser eingenommen werden, da sie sich sonst in den Gelenken ablagern, weil sie zu "gross" sind und von den Zellen nicht aufgenommen werden können. Zudem sind die Mineralien im Wasser meist eine Kombination, die so nicht aufgespalten werden kann. Was dann passiert, kennen viele Menschen. Die Schmerzen werden irgendwann unerträglich, dann hilft nur noch die Prothese. Sie sollten im Wasser "aufgelöst" eingenommen werden, denn nur so sind sie "zellgängig". Wenn sie zu "gross" sind, können sie die semipermeable Zellwand nicht passieren und werden dann wieder irgendwo "zwischen gelagert" und der Körper kann sie nicht verwerten. Zu der Erkenntnis ist man in den letzten Jahren durch Studien gekommen. (Videos von Dr. Klinghardt). Die chemische Industrie hat damit natürlich ihre Mühe, da die meisten Medikamente in Tablettenform abgegeben werden. Es gibt auch viele Alternative Heilmittel, die nach wie vor in Tablettenform verkauft werden. Eisentabletten sind ein gutes Beispiel: Sie werden isoliert eingenommen, obschon es dazu noch B12 und Vitamin C. Wir empfehlen Gerstengraspulver oder Presslinge (Pulver mit Silicea) um die Eisenwerte zu normalisieren. Im Gerstengras sind alle Komponenten enthalten, die es für eine gesunde Blutbildung braucht.

 Es ist uns ein Anliegen, das Sortiment saisonal und qualitativ hochstehend auszuwählen. Da wir uns schon fast 30 Jahre vegetarisch (teilweise 80% vegan) ernähren, sind wir bald auf die grünen "Säfte" gestossen. Gersten- und Weizengras und die angekeimten Sprossen und Algen. Eine Hand voll Sprossen enthalten das 300fache an Vitalstoffen und Vitaminen als ein Kopfsalat. Deshalb werden wir Ihnen auch frisch gepresste Säfte und Smoothies anbieten. 

 Es ist uns wichtig, die Lebensmittel verkaufen zu können, damit wir keinen Beitrag an "food waste" leisten, weil sie irgendwann nicht mehr konsumierbar sind und im Kompost landen oder sogar in den Mülleimer geworfen werden müssten. Die Auswahl wird also keinem Supermarkt entsprechen, sondern wie früher auf dem Markt. Wenn der Bauer um 11:00 Uhr alles verkauft hatte,  packte er seine Harassen und war froh, seine Lebensmittel frisch verkauft zu haben. So musste er nichts aufbewahren und konnte zwei Tage später mit frisch geernteten Gemüsen und Früchten wieder auf den Markt gehen. Heute ist der Anspruch der Konsumenten leider anders. Jeder möchte bis Ladenschluss von der ganzen Auswahl profitieren können. Wir bauen auf eine bewusste Kundschaft, die mitdenkt und gesund werden und bleiben möchte. Das bedeutet auch, weniger Stress, mehr Selbstbewusstsein, mehr Achtung und Respekt vor den Mitmenschen. Wenn jeder Mensch den anderen würdevoll und als Subjekt betrachtet und behandelt, fühlt sich niemand als Objekt. Somit können wir der zukünftigen "Globalisierung" Einhalt gebieten und uns auf ein schöneres Leben auf Mutter Erde freuen. Je mehr Menschen diesen bewussten, angstfreien Weg gehen, desto mehr werden erwachen und sich erinnern, weshalb sie sich einmal für das Leben hier entschieden haben und werden dadurch auch zu ihrem ganz eigenen Potential und ihrer Begabung finden. Dieses erhöhte Bewusstsein wird sich positiv auf das ganze Gedankenfeld (Morphogenetisches Feld) auswirken. Auf diesem Weg ist es uns wichtig, die Kunden zu begleiten, ihnen durch Info-Abende, die Möglichkeiten der Entwicklung, der gesunden Ernährung und Schutz vor 5G zu ermöglichen,  durch EM und Gesteinsmehle. Für die Erhaltung des gesunden Körpers, zeigen wir Ihnen wie die Natur Pflanzen hervorgebracht hat, aus denen ätherische Öle hergestellt werden  und diese unsere Zellen regenerieren, sie mit Licht anreichern, dadurch Bakterien und Viren abtöten und die beiden Pole, Yin und Yang, männlich (Vater Himmel) und weiblich (Mutter Erde) miteinander verbinden. Wir freuen uns, gemeinsam mit Ihnen diesen Weg, der momentanen und eventuell zukünftig noch grösseren Turbulenzen zu durchschreiten, in eine und lebensbejahende und liebevolle Zukunft.


Ihr Bio Reformhaus Nidau und Laras Geschenke Team.